Sonntag, 4. September 2011

Lama Jampa
bei Sakya Dechen Ling Stuttgart 
am 01. und 02. Oktober 2011


Veranstaltungsort: Alexanderstr. 141A, Stuttgart.
Samstag 01.10.2011,
10:30 - 12:30 und 14:30 - 16:30
Erklärungen von Lama Jampa zu
Die fünfzig Verse über den spirituellen Meister
einem Text von Bhavideva. 
Wenn wir den buddhistischen Pfad praktizieren wollen benötigen wir die Führung durch weise und mitfühlende Meister. Die "fünfzig Verse über den Spirituellen Meister" von Bhavideva ist einer der wichtigsten Vajrayana Texte um hierfür ein Verständnis zu entwickeln. Auf klare und kraftvolle Weise werden die notwendigen Eigenschaften solcher Meister dargelegt, wie ihre Unterweisungen beschaffen sein sollen und wie man auf richtig Weise damit umgeht.
Das Verständnis dieses Textes ist eine grundlegende Voraussetzung für alle die Vajrayana praktizieren wollen.

Sonntag, 02.10.2011
10:30 - 12:30
Die Einweihung auf Weisse Saraswati (Bodong Linie)
Im Vajrayana wird Saraswati als die Verkörperung der transzendenten Weisheit angesehen und gleichzeitig ist sie die Gottheit der Poesie und Kunst. Viele Praktizierende haben auf sie meditiert und haben die Wirklichkeit erkannt und ihren Segen für ihr Kunstschaffen erhalten.

Zur Teilnahme an der Einweihung ist die Zuflucht notwendig. Zuflucht kann vor der Einweihung genommen werden - bitte anmelden.



Unsere wöchentlichen Veranstaltungen
Dienstags, 19:30
Offener Meditationsabend
für alle die gerne regelmäßig oder nur ab und zu in einer Gruppe meditieren möchten.
UKB: Spendenbasis. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Mittwochs, 19:00
Chenresik Puja
UKB: Spendenbasis. Zuflucht ist Voraussetzung.

Wir freuen uns über neue Gesichter!