Donnerstag, 16. Januar 2014

Lama Jampa Thaye, 01. und 02. Februar 2014

Lama Jampa gibt den 6. Teil der Belehrungen zu:"Der Brief an einen Freund" des indischen Philosophen Nagarjuna mit dem Kommentar von Karma Thinley Rinpoche "Teleskop der Weisheit".

Samstag 01.02.2014, 10:30h - 12:30h und 15:00h - 17:00h
Der "Brief an einen Freund" ist ein äußerst klare Anleitung wie wir den dreifachen Pfad von moralischem Verhalten, Meditation und Weisheit praktizieren können. Er wurde im 2. Jahrhundert von dem grossen indischen Philosophen Nagarjuna geschrieben und ist einer der wichtigsten Texte des Mahayana. Von Karma Thinley Rinpoche wurde 1987 zu diesem Text ein ausführlicher Kommentar geschrieben, der in der Tradition der tibetischen Meister alle 123 Verse des Briefes erklärt mit dem Titel "Telescope of Wisdom - das Buch kann im Zentrum gekauft werden. Der Wurzeltext von Nagarjuna und dieser Kommentar gibt uns ein Werkzeug an die Hand für ein tiefes Verständnis des authentischen buddhistischen Pfades.
Kosten: 25 €

Sonntag 02.02.2014, 11:00h - 13:00h
Einweihung "Grüne Tara"
In allen vier Traditionen des tibetischen Buddhismus, Sakya, Gelug, Kagyu und Nyingma wird die Grüne Tara als die "Mutter aller Buddhas" verehrt und als schnelle Retterin in der Not. 

Wenn man ihr Saddhana praktizieren will, ist es notwendig  vorher eine entsprechende Einweihung von einem qualifizierten Lama, wie Lama Jampa Thaye, zu erhalten.
Kosten: 20 €

Sonntag 02.02.2014, 15:30h - 17:00h
Fragen und Antworten
Lama Jampa beantwortet Fragen zum Buddhismus im Alltag.