Montag, 5. Oktober 2015

Winterferien Praxistage



Von Mittwoch, 06. Januar bis Samstag, 09. Januar 2016 bieten wir zusammen mit dem buddhistischen Zentrum Dhagpo Kagyu, Stuttgart, 4 Praxistage an.

Zeitplan für die 4 Tage: 


10:00 - 12:00 Uhr, Einsichts-Meditation (Lhaktong, Vipassana) über absolutes Bodhicitta und Tonglen (Nehmen und Aussenden) gewöhnliches Bodhicitta, entsprechend den 7 Punkten der Geistesschulung
12:00 - 13:30 Uhr, Mittagspause
13.30 - 15:00 Uhr, Stille Meditation, davor die vier grundlegenden Gedanken
15:30 - 16:30 Uhr, Chenresik-Puja

Man kann an allen 4 Praxistage teilnehmen, aber auch an einzelnen Tagen oder Praxisabschnitten. Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird jedoch um eine Spende für den Raum gebeten.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Praxis mit Euch.

Dienstag, 1. September 2015

Stille Meditation / Praxisgrundlage

Samstag 21.11.2015
14.30 bis 17 Uhr

An diesem Samstagnachmittag wollen wir uns intensiv mit der buddhistischen Basispraxis Stille Meditation (tib. Shine) beschäftigen. Neben dem Praktizieren können auch Missverständnisse über diese Praxis ausgeräumt und Fragen gestellt werden. Alle Interessierten (auch Nicht-Buddhisten) sind herzlich eingeladen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird jedoch um eine Spende für den Raum gebeten.

Ort: Sakya Dechen Ling, Stuttgart, Alexanderstr. 141A



Donnerstag, 16. Juli 2015

Öffentlicher Vortrag mit Lama Jampa im Lindenmuseum

Freitag, 25.09.2015
19:00 Uhr 

im Lindenmuseum Stuttgart, Hegelplatz

Buddhismus - alte Philosophie, neue Wege?
Öffentlicher Vortrag mit Diskussion mit Lama Jampa Thaye


Info zu Lama Jampa: Lama Jampa  und http://lamajampa.org/

Eintritt: 10 €

Veranstaltungen mit Lama Jampa Thaye

Samstag, 26.09.2015
10:30 - 12:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
"Die Sieben Punkte der Geistesschulung" Teil 3

Lama Jampa erklärt diesen grundlegenden Text der "Geistesschulung (tibetisch Lojong)", wie er von Thogme Zangpo (geb. 1295) niedergeschrieben wurde. Die Geistesschulung oder besser "Schulung des Herzens", geht auf den indischen Meister Atisha (982 - 1054) zurück und behandelt die Umsetzung von Bodhicitta (Erleuchtungsgeist) in das tägliche Leben und den Umgang mit schwierigen Situationen, mit denen wir fast täglich in unserem Alltag konfrontiert sind. Die Ratschläge die gegeben werden, sind für uns alle direkt umsetzbar und geben einen Leitfaden für ein erfülltes Leben.

Kosten: 25€


Sonntag, 27.09.2015
11:00 - 13:00 Uhr
Einweihung "Medizinbuddha" (Sangye Menla)

Seine Farbe ist ein leuchtendes Lapislazuli Blau. Die linke Hand ist in der Meditations-Mudra und hält eine Bettelschale. Die rechte ist in der Mudra des Gebens und hält eine Myrobalan Pflanze (Arura), sie heilt das Leiden der Krankheit, deren tiefe Ursache Gier, Hass und Verblendung ist.


Zur Teilnahme an der Einweihung ist die "Zuflucht" notwendig - "Zuflucht" kann bei rechtzeitiger Anmeldung vor der Einweihung genommen werden.

Kosten: 20 €



Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Fragen an Lama Jampa zu stellen.

Ort der Veranstaltungen: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart

Montag, 29. Juni 2015

Einladung zum Sommerfest der buddhistischen Gruppen Stuttgarts, am 9. August 2015, 10:00 bis 17:00


10:00 Diskussion
“Die Bedeutung des Lehrers im Buddhismus”
Die buddhistischen Gruppen Stuttgarts gehören verschiedenen Traditionen an. Die Rolle des Lehrers wollen wir aus den verschiedenen Blickwinkeln diskutieren.

12:00 Veganes/vegetarisches Büffet und Grill
Bitte bringt etwas Leckeres mit!

Nachmittags gibt es die Möglichkeit gemeinsam Tsa-tsas (Tonformen) herzustellen und es gibt Kaffee/Tee und Kuchen (vegan bitte mitbringen).

16:00 Gemeinsame Meditation

Veranstaltungsort: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr.141A, 70180 Stuttgart (Rückgebäude)

Mittwoch, 6. Mai 2015

Veranstaltung mit Lama Jampa

Samstag, 13.06.2015
10:30 - 12:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr

"Die Sieben Punkte der Geistesschulung" Teil 2


Lama Jampa erklärt diesen grundlegenden Text der "Geistesschulung (tibetisch Lojong)", wie er von Thogme Zangpo (geb. 1295) niedergeschrieben wurde. Die Geistesschulung oder besser "Schulung des Herzens", geht auf den indischen Meister Atisha (982 - 1054) zurück und behandelt die Umsetzung von Bodhicitta (Erleuchtungsgeist) in das tägliche Leben und den Umgang mit schwierigen Situationen, mit denen wir fast täglich in unserem Alltag konfrontiert sind. Die Ratschläge die gegeben werden, sind für uns alle direkt umsetzbar und geben einen Leitfaden für ein erfülltes Leben.

Kosten: 25€


Sonntag, 14.06.2015
11:00 - 13:00 Uhr

Einweihung "Chenresik" Mahakarunika und Mahamudra vereinigt (Das grosse Mitgefühl und das grosse Siegel vereinigt)

Chenresik steht für das grosse Mitgefühl der Buddhas. Zusätzlich wird in der Praxis eine Einführung in die Mahamudra-Sichtweise gegeben. Das Saddhana (Puja) werden wir künftig in die wöchentliche Vajrayana-Praxis aufnehmen.

Zur Teilnahme an der Einweihung ist die "Zuflucht" notwendig - "Zuflucht" kann bei rechtzeitiger Anmeldung vor der Einweihung genommen werden.

Kosten: 20 €


Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Fragen an Lama Jampa zu stellen.
Ort der Veranstaltungen: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart

Mittwoch, 29. April 2015

Informationsveranstaltung am 12.05.2015

Am Dienstag, 12.05.2015 um 18:30
informieren wir über unser buddhistisches Zentrum, wer wir sind, was wir praktizieren und geben eine kurze Einführung in den Buddhismus.

Ort: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart
Kosten: freiwillige Spende


Gebet für die Opfer des Erdbebens in Nepal

Wir nehmen dieses Gebet in unsere tägliche Praxis auf:

Das "Düsum Sangye", das Gebet an Guru Rinpoche, zu rezitieren ist sehr hilfreich. Dieses Gebet besitzt die Kraft innere und äußere Hindernisse zu überwinden, speziell die Hindernisse die durch die vier Elemente verursacht wurden, wie bei dieser Naturkatastrohe.

H.E. Gyana Vajra Rinpoche




Montag, 6. April 2015

Vesakh-Fest am 26.4.2015 im Lindenmuseum

Auch in diesem Jahr sind wir beim Vesakh-Fest der buddhistischen Gruppen im Lindenmuseum.
Das sind unsere Beiträge:

In der Tibetabteilung (2.Stock)
11:40 – 12.25 Uhr
"Lojong" (Geistesschulung)

Im Wannersaal
13.50 bis 14.10 Uhr
„21 Lobpreisungen Taras"


Sonntag 26.4.2015
Ort: Lindenmuseum



hier das gesamte Programm:
http://www.lindenmuseum.de/erleben/veranstaltungen/

Mittwoch, 18. März 2015

Wöchentliche Veranstaltungen


Dienstags: 
19:30 - 20:30 Uhr
Stille Meditation
Die Meditation wird angeleitet und ist auch für Anfänger geeignet.


Freitags:
19:00 - 20:30 Uhr
Studiengruppe und Vajrayana-Praxis
In der Studiengruppe behandeln wir aktuell das "Geistestraining" (tib. Lojong)
Anschließend praktizieren wir das Saddhana der "Grünen Tara".



Kosten: Spende für Miete

Ort: Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart

Fragen?: 0711 7803763

Sonntag, 15. Februar 2015

Tibetisch Neujahr (Losar)


Holz-Schaf
Am 19. Februar 2015 ist tibetisch Neujahr (Losar) und das Holz-Schaf Jahr beginnt. Zum Ende des Holz-Pferde Jahres machen wir am 
Mittwoch, den 18.02.2015, um 19:00 Uhr Schützer-Praxis (Serkhem) und Guru Rinpoche Tsok Puja. 

Am Freitag, den 20.02.2015, um 19:00 Uhr, neben der wöchentlichen Studiengruppe und Weiße Tara Praxis, zusätzlich Rauchopfer und Gebete für ein glückliches neues Jahr.

Mittwoch, 4. Februar 2015

Eine Einführung in den Buddhismus,

wir bieten wieder eine 
Einführung Buddhismus,
Erklärungen und gemeinsame Meditation,
am Sonntag, 22.02.2015, 16:00 bis 17:30,
bei Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A

Wir bitten um Anmeldung!

Kosten: Spende