Donnerstag, 14. Januar 2016

Wochenende mit Lama Jampa, 30.1. und 31.1.2016

Samstag, 30.01.2016,
10:30 - 12:30 und 14:30 - 16:30
"Sich lösen von den vier Anhaftungen"
Die vier Zeilen des Shenpa Shidrel ist die Kernunterweisung des Lojong (Geistesschulung) in der Sakya-Tradition. Sachen Kunga Nyinpo, einer der Gründerväter der Sakya Tradition, erhielt diese Zeilen direkt von dem Bodhisattva Manjushri während seines Retreats. Lama Jampa lehrt die Zeilen anhand des Kommentars von Nupa Rikzin Drak.  Kosten: 30€
​Sonntag, 31.01.2016
11:00 - 13:00
Einweihung "Manjushri Arapatsana"

Manjushri gehört zusammen mit Avalokiteshvara und Vajrapani zu den drei großen Bodhisattvas. Er hilft uns, unsere Unwissenheit zu überwinden und Weisheit zu erlangen. In der rechten Hand trägt er das Schwert, das die Unwissenheit zerschneidet und gleichzeitig als eine Fackel, Licht in die Dunkelheit bringt. In der linken Hand trägt er auf einer Lotusblume das Sutra der transzendenten Weisheit (Prajnaparamita Sutra).
Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Fragen an Lama Jampa zu stellen.
Kosten: 25€

Veranstaltungsort an beiden Tagen: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart