Wir über uns


Sakya Dechen Ling ist ein buddhistisches Zentrum der Sakya Tradition, eine der vier grossen Schulen des tibetischen Buddhismus. Das Zentrum wurde im Jahre 2005 gegründet und wird seitdem hauptsächlich von Lama Jampa Thaye und anderen bedeutenden Lehrern der Sakya Tradition regelmäßig besucht. Es liegt im Stuttgarter Süden in der Alexanderstr. 141A. Das wöchentliche Programm umfasst angeleitete Stille Meditation, Textstudium und Vajrayana-Praxis. Sakya Dechen Ling steht für die Präsentation des authentischen tibetischen Buddhismus.

Sakya Dechen Ling von aussen.




Hildegard Staufner

leitet aktuell dienstags die stille Meditation an.
Sie ist praktizierende Buddhistin und MBSR-Lehrerin.






Wolfgang Staufner

leitet aktuell die Vajrayana Praxis und die Studiengruppe.
Er ist seit seit 30 Jahren praktizierender Buddhist und erhielt zahlreiche Belehrungen und Einweihungen von Lama Jampa und Lehrern der Sakya Tradition wie S.H. Sakya Trizin, Ratna Vajra Rinpoche, Jetsun Kushok u.a.




Keine Kommentare: